maki

ist der Name der virtuellen Welt die ich im Rahmen des Bildungsganges 3D-Visualisierung und -Animation an der EB-Zürich definierte.

In dieser Welt kann der Blickpunkt und das Tempo selbst gewählt werden. Ein Gang durch grafische Elemente erzeugt den Schein von Raum.

 

Comments are closed.